Cuveé Liaison 2017

Kategorie:

Cuveé aus Blaufränkisch, Zweigelt, Merlot und Pinot Noir.

Traditionelle offene Maischegärung, Pressung nach 14 Tagen, biologischer Säureabbau im Holzfass, Reifung im gebrauchten und neuen Barrique für 24 Monate. Dunkles Rubingranat, opaker Kern mit violetten Reflexen, zarte Randaufhellung. Mit einem Hauch von Orangenzesten und etwas Cassis unterlegte reife Kirschen, feine tabakige Nuancen, nach Edelholz. Kraftvoll, komplex, feines Nougat, präsente, gut integrierte Tannine, zeigt eine sehr gute Länge, dunkle Beeren im Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.

Alk: 13,5 vol.%, Säure: 4,8 g/l

13,00

Vergleichen Missbrauch melden

Versandländer: Deutschland, Österreich


  • 5 Sterne
  • 4 Sterne
  • 3 Sterne
  • 2 Sterne
  • 1 Sterne

Durchschnittliche Sternebewertung: 0.0 von 5 (0 Abstimmung)

Wenn Sie die Zahlung heute abschließen, wird Ihre Bestellung innerhalb der voraussichtlichen Lieferzeit eintreffen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur eingeloggte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.

Anbieterinformationen

  • Name des Geschäfts: Weingut Koch
  • Verkäufer Weingut Koch
  • Adresse: Mitterbergweg
    7471 Rechnitz
  • Noch keine Bewertungen gefunden!
Marillenbrand
Bewertet mit 0 von 5

Marillenbrand

17,00
Feinfruchtiger Duft nach Marillen und Marillenblüten. Ein delikater Edelbrand mit zarter Frucht, guter Struktur und langer, weicher Abgang. Füllmenge 0,5l…
Welschriesling Jerry 2019
Bewertet mit 0 von 5

Welschriesling Jerry 2019

10,60
trocken | Trinkreife: von 2019 bis 2023 Im Glas edles Gold. Im Duft exotische Aromen. Im Geschmack eine harmonische Komposition…
Gelber Muskateller 2019
Bewertet mit 0 von 5

Gelber Muskateller 2019

7,50
klassisch & trocken | Trinkreife: von 2020 bis 2022 Klassische Vinifikation, selektive Handlese, gekühlt vergoren und im Stahltank bis zur…
Blaufränkisch Eisenberg DAC 2018
Bewertet mit 0 von 5

Blaufränkisch Eisenberg DAC 2018

Offene Maischegärung, Pressung nach vierzehn Tagen, biologischer Säureabbau im Stahltank. Dunkles Rubingranat. In der Nase fein einladende Weichsel-Brombeernote. Edelholzanklänge. Am…
GIN K 02
Bewertet mit 0 von 5

GIN K 02

Klassisch bis experimenteller Gin, geprägt von typischen Wacholderduft, getragen von saftig - frischer Zitrusnote, eine wundersame botanische Signatur aus Blüten,…
Sauvignon Blanc 2020
Bewertet mit 0 von 5

Sauvignon Blanc 2020

7,50
trocken | Trinkreife: von 2021 bis 2024 Klassische Vinifikation, selektive Handlese, gekühlt vergoren und im Stahltank bis zur Abfüllung ausgebaut.…
de_DEGerman